Kurzfristig online: Streaming und Videoaufnahmen mit dem Handy als Webcam

Laptop-Webcams liefern manchmal ein schlechtes Bild, manchmal sind sie ungünstig angebracht. Anstatt sich eine neue Webcam dazuzukaufen, kann man auch sein Mobiltelefon als Webcam benutzen, dafür gibt es verschiedenste Lösungen, wir wollen hier kurz eine Lösung präsentieren: Iriun. Die Einrichtung ist kinderleicht, dafür musst Du nur die folgenden Schritte abarbeiten: Die Website https://iriun.com/ besuchen und … Weiterlesen …

tl;dr – Aufgeräumt im Home Office

Zugegeben, wir haben bisher weder die Arbeit, noch den Hype um Marie Kondō verfolgt, dennoch wollen wir Dir einmal kurz die wichtigsten Punkte aus dem Interview „Auf meinem Desktop herrschte Chaos“ mit Marie Kondō (erschienen in DIE ZEIT Nr. 20/2020, am 7. Mai 2020) mitgeben: Jeder Gegenstand hat seinen ureigenen Platz: Wenn Du etwas benutzt hast, … Weiterlesen …

Über den (Un-)Sinn und Zweck von Laborpraktika

„Establishing the Laboratory as the Place to Learn How to Do Chemistry” ist ein Kommentar von Michael K. Seery über den (Un-)Sinn und Zweck der Laborpraktika in der Ausbildung von Chemikern. tl;dr Die Laborpraktika sind seit den 1830er Jahren Teil der Ausbildung von Chemikern. Damals begann von Liebig seine Lehre von Demonstrationsversuchen zur studentischen Laborarbeit … Weiterlesen …

Kurzfristig online: Gute und produktive Kommunikation

[Dieser Artikel befindet sich im Aufbau – zuletzt aktualisiert: 24.03.2020 – 21:32 Uhr – derzeit in der 3. Überarbeitung – zuletzt ergänzt: Verhaltensregeln für Video-Meetings.] Jeder, der schon einmal eine Online-Diskussion geführt hat, weiß, dass die Nuancen in Schriftform oft verloren gehen. Das liegt daran, dass ein großer Teil unserer Kommunikation non- und paraverbal ist. … Weiterlesen …

Kurzfristig online: Vorlesungen mit Zoom halten

Das Meeting Tool „Zoom“ Zoom Video Communications ist ein US-Unternehmen für Konferenzdienste (Videokonferenzen, Online-Besprechungen, mobile Zusammenarbeit, …) – ihr Dienst Zoom ist leicht zu bedienen und kann für online Teambesprechungen und kurze Präsentationen (als Webkonferenz) genutzt werden. Laut eigenen Angaben benutzen übrigens über 10.000 Schulen und über 750.000 Unternehmen die Software „Zoom“. Im kostenlosen Basic-Plan von … Weiterlesen …

Lehren in Zeiten von COVID-19

[Dieser Artikel befindet sich im Aufbau – zuletzt aktualisiert: 26.03.2020 – 10:50 Uhr – derzeit in der 52. Überarbeitung – zuletzt bearbeitet: Software und Dienste ergänzt, Übersichtsarbeiten über den Umgang der Hochschulen und Student*innenschaften mit dem Corona-Virus verlinkt.] Innerhalb kürzester Zeit wurde unser aller Leben auf den Kopf gestellt – COVID-19 hat sich auf der … Weiterlesen …

Organisation: Entropie bekämpfen

Entropie, nicht ganz sauber definiert als „Unordnung“, nimmt immer zu (zweiter Hauptsatz der Thermodynamik). Und wenn wir mal ehrlich sind, beginnt jedes Semester mit einem gut geplanten Organisationssystem, oder zumindest mit der Vorstellung eines solchen. Ein paar Monate später stehst Du mitten im Chaos. Das Innere Deines Rucksacks gleicht Sakaar, dem Müllplaneten (Thor: Ragnarok), von … Weiterlesen …

Mehr als 10 Ergebnisse in der Google-Suche anzeigen lassen

Die Google-Suche zeigt standardmäßig lediglich nur 10 Ergebnisse pro Seite an. Wer mehr Ergebnisse benötigt, muss auf die nächste Seite wechseln. So war das schon seit Anfang an. Was viele jedoch nicht wissen: dieses Verhalten lässt sich anpassen. Die einzige Anforderung dafür ist, dass man ein Google-Konto benötigt. Besitzt man ein solches Google-Konto und ist … Weiterlesen …

Protokolle und Dokumentationen erstellen mit dem Problem Steps Recorder (PSR)

Das Betriebssystem Windows 10 (aber bereits seit Windows 7 mit an Bord) enthält das Dienstprogramm Problemaufzeichnung ( „Problem Step Recorder“ , oder kurz „PSR“ ), mit dem die Aktionen des Benutzers in Form von Textbeschreibungen und Screenshots aufgezeichnet werden, um Protokolle und Dokumentationen erstellen zu können. Funktionen der Problemaufzeichnung Die vom Benutzer ausgeführten Aktionen auf dem Computer … Weiterlesen …

Daten visualisieren

[Diese Seite befindet sich im Aufbau] Natürlich müssen Daten auch irgendwann dargestellt werden, das trifft zwar bereits im anorganisch- und auch physikalisch-chemischen Fortgeschrittenen-Praktikum zu, aber in besonderem Maße in der Bachelorarbeit, den Mastermodulen und allen weiteren wissenschaftlichen Arbeiten. […] Zum einfachen Plotten von Daten gibt es diverse (gute) Tutorials… […] […] Das Projekt „Explained Visually“ … Weiterlesen …