Stereochemie online üben

Die Stereochemie ist einer der grundlegenden Bestandteile der organischen Chemie, ohne sie wäre ein Verständnis der Strukturen, Reaktivitäten und Synthesen undenkbar. [a, b, c] Repräsentation in der Chemie Die Chemie stützt sich in hohem Maße auf mehrere Darstellungsformen (Cheng & Gilbert, 2009). Jede Darstellungsform wurde für einen bestimmten Zweck in der Geschichte der Chemie geschaffen … Weiterlesen …

Van-Deemter-Kurve

Die van-Deemter-Gleichung bzw. -Kurve beschreibt die Trennleistung in der Gas- und Flüssig-Chromatographie. Die Bodenhöhe H (HETP – Höhenäquivalent eines theoretischen Bodens, engl. height equivalent to a theoretical plate) wird durch folgende (vereinfachte) Formel beschrieben: $H=A+\frac{B}{v}+C \cdot v$ Je kleiner H ist, desto größer ist die Trennleistung des Systems. H: Bodenhöhe v: Geschwindigkeit der mobilen Phase … Weiterlesen …

IR-Spektroskopie: Übungsaufgaben

Hinweis: Diese Seite wird derzeit noch bearbeitet. Auf dieser Seite sammeln wir Übungsaufgaben und Lösungen zur IR-Spektroskopie für Dich. Theoretische Fragen Erläutere an einem Stoffbeispiel, ob ein Molekül, das im Grundzustand kein Dipolmoment besitzt, IR-aktive-Schwingungen haben kann. Wie ist zu erklären, dass sich mit der Anzahl gleicher Bindungen auch die Intensität der betreffenden Absorptionsbande im … Weiterlesen …

Spektroskopische Analyse von Carbonsäuren

Die spektroskopische Analyse von Carbonsäuren gehört zu den grundlegendsten Aufgaben in der Strukturaufklärung. Grade im Bachelorstudium bekommen Studierende viele Spektrensätze in den Übungseinheiten des Moduls „Strukturaufklärung organischer Moleküle“, die aus der Analyse von Carbonsäuren entstanden sind. Deine Aufgabe ist es dann aus den Spektren auf die Struktur zu schließen. Im folgenden wollen wir Dir daher die … Weiterlesen …

Grundlagen der Fourier-Transformation in der NMR-Spektroskopie

Im Journal Chemical Education wird demnächst der Artikel „Basics of Fourier Transform Applied to NMR Spectroscopy: An Interactive Open-Source Web Application“ von Y. J. Esvan und W. Zeinyeh veröffentlicht. Die Autoren stellen eine kostenlose Webanwendung vor, die die Anwendung der Fourier-Transformation auf ein NMR-Signal auf animierte Art erklärt, ohne dass fundierte Computerkenntnisse erforderlich sind. Mit … Weiterlesen …

Strukturaufklärung organischer Moleküle

Woher wissen wir, welche Strukturen Moleküle tatsächlich haben? Durch Spektroskopie. Röntgenstrukturanalyse Gesättigte Kohlenstoffverbindungen zeichnen wir in Lewis-Schreibweise als Zick-Zack-Linien. Das liegt daran, dass wir wissen, dass die Kohlenstoffatome gesättigter Verbindungen in Zick-Zack-Anordnung vorliegen. Kristallstrukturen werden durch Röntgenstrahlung bestimmt, indem Röntgenstrahlung durch eine Probe einer kristallinen Verbindung gebeugt wird und das entstehende Beugungsmuster aufgezeichnet wird. Aus … Weiterlesen …

IR-Spektroskopie

Physikalische Grundlagen In der IR-Spektroskopie werden Molekülschwingungen- und -rotationen untersucht. Angeregt werden die Moleküle durch infrarote Strahlung, die normalerweise in einem Wellenlängenbereich von 2.5 μm − 15 μm liegt. In der IR-Spektroskopie werden die Einheit nicht in Wellenlängen, sondern in Wellenzahlen angegeben. für die Umrechnung gilt: … Somit ist die Einheit der Wellenzahlen der reziproke … Weiterlesen …