Chemische Bewertung der Fließgewässer und Seen in Schleswig-Holstein

Welche Stoffe bzw. Stoffgruppen spielen in den Gewässern Schleswig-Holsteins eine Rolle? Welche Quellen gibt es für diese Stoffe? Wo gibt es Handlungsbedarf, um durch Maßnahmen eine Verbesserung der Wasserqualität zu erreichen? Das sind alles klassische Fragen der Umwelttoxikologie – Mit dem Bericht zur chemischen Situation der Fließgewässer und Seen in Schleswig-Holstein wird ein Überblick über … Weiterlesen …

Aufnahme von Mikroplastik

Erschlagen von der Komplexität moderner Software

Mikroplastik ist in allen Ökosystemen weit verbreitet. Laut aktueller Prognosen werden bis zum Jahr 2050 circa 12 Milliarden Tonnen Kunststoffabfälle auf Deponien oder in der Natur landen, 2015 waren es 4,9 Milliarden Tonnen – das entsprach im Jahr 2015 circa 60% aller jemals hergestellten Kunststoffe. [a, b] Die Umweltauswirkungen der Verschmutzung durch Mesoplastik (5 – … Weiterlesen …