Anorganische Analysen – Analysensubstanz lösen

Im Trennungsgang versuchen wir die Trennung der Bestandteile einer Lösung der Analysensubstanz in einzelne Stoffgruppen durch selektives Überführen in schwerlösliche Niederschläge. [1] Zu Beginn unserer Analyse versuchen wir daher zunächst eine Spatelspitze, also wenige Milligramm, der Ursubstanz (Analysensubstanz) zu lösen. Im Allgemeinen empfielt sich folgende „Lösungsmittel“ -Reihenfolge: [a, b] Wasser verd. HCl konz. HCl verd. … Weiterlesen …

Übungsaufgaben

Aufgaben Aufgabe 1 Ein Goldwürfel mit einer Seitenlänge von 1cm hat eine Masse von 19.3g, ein Goldatom eine Masse von 197,0 amu. Aus wie vielen Goldatomen besteht der Würfel? Welcher ungefähre Durchmesser eines Goldatoms lässt sich abschätzen? Aufgabe 2 Eine Verbindung $KBrO_{x}$ enthält 52,92% Brom. Welchen Wert hat x? Aufgabe 3 Kalium reagiert mit $Q$ … Weiterlesen …