Biokonzentration und Biomagnifikation

Die Biokonzentration bezieht sich spezifisch auf die Fähigkeit von Wasserorganismen, Giftstoffe aus dem umgebenden Wasser aufzunehmen. Der Biokonzentrationsfaktor (BCF) ist der Quotient aus der Konzentration der Substanz im Organismus und der Konzentration im umgebenden Wasser. Im Gegensatz zur Biokonzentration bezieht sich die Biomagnifikation auf die zunehmende Konzentration einer Chemikalie im Gewebe von Organismen auf sukzessiv … Weiterlesen …